Spiele C-Jugend

 


Chancen nicht genutzt

Inkonsequente Gäste mussten die Schuld für die Niederlage gegen den Aufsteiger bei sich selbst suchen, wie auch Blau-Weiß-Coach René Pinske feststellte: "Das haben wir uns selbst zuzuschreiben."
Bereits im ersten Abschnitt lag das Chancenplus auf Gerwischer Seite, doch scheiterten die Gäste zweifach freistehend. Nach der Pause belohnte Markus Rogge zwar die SG für ihre Mühen (66.), "aber wir versäumen es, den Sack zuzubinden", bemängelte Pinske. Die Folge: Per Doppelschlag von Florian Schmidt (72., 75.) kamen die Grün-Weißen nicht nur heran, sondern gingen - wenn auch etwas glücklich per Elfmeter - mit 2:1 in Führung. In der Schlussphase spielte Gerwisch dann getreu der Devise "alles oder nichts" und wurde ausgekontert. Florian Schaumburg besorgte kurz vor dem Abpfiff die Entscheidung.

Tore: 0:1 Markus Rogge (66.), 1:1, 2:1 Florian Schmidt (72., 75., EM), 3:1 Florian Schaumburg (90.); SR: Rüdiger Meier (Gladau), Raik Witte, Paul Tautenhahn; ZS: 47

Copyright © Volksstimme 2013