Spiele Herren



Starke 10min reichen nicht

SG Blau-Weiß Gerwisch – TSG Grün-Weiß Möser 1:3 (1:2)

Copyright © Volksstimme 2016

Nach zehn starken Minuten, welche in der Führung durch Ronny Krüger gipfelten, wirkten die Blau-Weißen zu träge. Durch einen diskussionswürdigen Elfmeter, den der Ex-Gerwischer Sven Schneegans verwandelte (17.), und das 2:1 durch Andreas Breckau (19.) drehte die TSG das Spiel noch vor der Pause. Nach dem Seitenwechsel standen die Gäste defensiver. „Wir haben zu wenig Druck entwickelt“, kritisierte SG-Coach René Pinske. Als die Gastgeber noch einmal alles nach vorn warfen, startete Möser einen Angriff, an dessen Ende Christopher Dreyer den Ball unglücklich zum 3:1-Endstand ins eigene Tor abfälschte.


Tore: 1:0 Ronny Krüger (10.), 1:1 Sven Schneegans (17., FE), 1:2 Andreas Breckau (19.), 1:3 Christopher Dreyer (90., ET); SR: Detlef Mittelstädt (Gommern), Franz Jahns; ZS: 35