Torfestival am Eschenweg

Bei einem weiteren Freundschaftsspiel gewannen unsere Oldies gegen einen starken Gegner aus Hohendodeleben 8:7….

Nach der Niederlage gegen Union Ziepel, mit einer Not elf, konnten die Gerwischer wieder auf alle Stammkräfte zurückgreifen.
Zusätzlich unterstützt vom Trainerteam der Herren, Pinne und Baumi, ging das Spiel munter los und wir führten schnell 3:0. Die Hohendodenleber fanden danach besser ins Spiel und gestalteten die Partie offen. Nach den zwischenständen von 3:3 und 5:3 stand es 15min vor Schluss 7:6 für die Gäste. Danach zogen die Hausherren nochmals an und gewannen das Spiel am Ende verdient mit 8:7. In einer sehr fairen Begegnung, boten beide Mannschaften mitunter ein sehr schnelles Spiel, in dem uns die Gäste alles abverlangten.

Unsere Torschützen: Baumi 3, Trabbel 2, Kalle2, Pinne1.

Ein Dank unserem Abteilungsleiter Th.Schröder für die Wurst danach und natürlich Schiri D. Rieche.

Am 18.09 um 18.00Uhr haben die Oldies dann die Mannschaft aus Dodendorf zu Gast.

Umkämpftes Derby am 1. Spieltag

Grün-Weiß Möser – BW Gerwisch 1:1 (1:0)

Copyright © Volksstimme 2015

Das Derby war umkämpft, aber nicht hochklassig. Bevor Benjamin Bartsch zur Führung traf (42.), jubelten die Möseraner bereits einmal, der Treffer wurde aber aufgrund einer Abseitsstellung nicht gegeben. Gerwisch kam nur selten aus der eigenen Hälfte, erst mit der Gelb-Roten Karte für Maximilian Reske wendete sich das Blatt. Eine halbe Stunde lang musste die TSG in Unterzahl bestehen. Gleich der erste Angriff mit einem Mann mehr brachte der SG den Ausgleich. Nun drückten die Gerwischer, doch die TSG-Abwehr hielt Stand.


Tore: 1:0 Benjamin Bartsch (42.), 1:1 Fabian Krause (66.); SR: Stefan Huhn (Theeßen), Detlef Mittelstädt, Saskia Köppe; ZS: 105

5.Platz beim PSV-Cup

5.Platz beim PSV-Cup unserer Fußball Oldies

 

Am 08.08.2015 waren unsere Oldies beim PSV Magdeburg  1990 e.v. zum Freundschaftsturnier geladen und beendeten das selbige mit dem 5.Platz.  Angereist mit einer gesunden Mischung aus „jungen wilden“ und „Alten Haudegen“ wurden die ersten beiden Turnierspiele souverän mit 1:0(Handwerk MD) und 2:0(Besiegdas MD) gewonnen. Mit 6 Punkten sollte das Halbfinale sicher sein, Leider verloren wir das dritte Spiel 0:2 geg. den Gastgeber und scheiterten am schlechteren Torverhältnis.

Weiterlesen: 5.Platz beim PSV-Cup

Werde Mitglied...

... sei dabei

 

 

mehr erfahren zur Mitgliedschaft

Termine

Tabelle Landesklasse 2

 

BWG auf Facebook

 

Wetter Sportplatz

kachelmannwetter.com