Finalerfolg der F-I-Junioren

Mit einem 3:0 (2:0)-Finalerfolg haben die F-I-Junioren der Spielgemeinschaft Heyrothsberge/Gerwisch am Sonntag das "Double" perfekt gemacht.

Copyright © Volksstimme 2015

Nach dem Meistertitel in der Kreisliga sicherten sie sich durch den Sieg über die Spielgemeinschaft Elbekicker (Jerichow/Parey/Güsen) auch den Kreispokal.


Burg (svö/bjr) l Gastgeber des Finales war der Burger BC 08. Auf dem Weg ins Endspiel verbuchten die Elbekicker zunächst ein Freilos und schalteten anschließend den VfL Gehrden und die Spielgemeinschaft Theeßen/Tucheim aus. Heyrothsberge/Gerwisch entledigte sich den Aufgaben gegen Niegripp, die eigene zweite Mannschaft und den Burger BC 08.
Der Kreismeister ließ dann auch vom Anpfiff an keinen Zweifel daran, das "Double" perfekt zu machen. Die Unioner spielten ein starkes Mittelfeldpressing und übten früh Druck auf die gegnerische Abwehr aus. Vor allem über die Flügel wurden so von Alexander Zelosko und Cedric Vorhölter die Angriffe auf das Tor der Elbekicker vorbereitet. Im zentralen Mittelfeld agierte dazu ein lauffreudiger Leo Berkau hinter der Sturmspitze Jan Luca Schmidt und verrichtete auch defensiv einen klasse Job.
Die Elbekicker setzten auf schnelle Konter. Im Spg-Tor vereitelte aber der glänzend aufgelegte Jamie Leopold die wenigen Chancen, welche die konsequente Abwehr um Jakob Hrachowitz, Isabel Nielebock und Jonathan Elfert zuließ. Mitte der ersten Halbzeit war es auf der anderen Seite einmal mehr Torjäger Jan Luca, der nach einem Zuspiel im Strafraum zur Führung traf.

Weiterlesen: Finalerfolg der F-I-Junioren

Schnupperkurs als Glücksbringer

Brachten die Kinder aus dem Schnupperkurs von Blau-Weiss Gerwisch dem 1.FCM Glück?

Am 27.05.2015 hatte die Spielgemeinschaft Heyrothsberge/Gerwisch mit ihrem Trainer K. Braatz und Betreuer H. Spiegler das große Glück, mit dem Fußballverein Eckersdorf die großen Fußballspieler des 1.FC Magdeburg zum Anstoßpunkt der MDCC Arena zu begleiten. Die Auswahl der 11 Kinder aus 22 war schwer. Der Trainer entschied sich für die Ältesten des Schnupperkurses, die schon zwei oder drei Jahre in der Gruppe mitspielten.

Für alle Kinder und Eltern war dieses Spiel  des 1.FCM gegen die Kickers Offenbach aber aufjedenfall ein bleibendes Erlebnis. Dass der 1.FCM dann auch noch mit 1:0 gewonnen  hat, setzte dem Ganzen die Krone auf. Vielleicht konnten auch unsere kleinen Kicker für eine weitere Motivation der Spieler sorgen. Selbstverständlich  wünscht der Fußballverein von Union Heyrothsberge und Blau-Weiss Gerwisch dem 1.FCM für die 3.Liga viel Erfolg!!!

Weiterlesen: Schnupperkurs als Glücksbringer

Maiturnier 2015 der Fußballoldies

Die Alten Herren der Abteilung Fußball der SG Blau-Weiß Gerwisch müssen einfach einen heißen Draht zu Petrus haben, anders lässt sich dieses Glück in wettertechnischer Hinsicht am 1. Mai nicht erklären: Es war die mittlerweile 18. Auflage des Kleinfeldturniers anlässlich des Tages der Arbeit und, auch wenn es am frühen Morgen des Feiertages noch ganz anders aussah, so hellte sich pünktlich zum finalen Aufbau und der Eröffnung der Himmel merklich auf und selbst die Sonne ließ sich im Laufe des Tages mehrmals blicken. So blieb der für dieses Jahr befürchtete „Reinfall“ aus und die Fußballoldies konnten neben den acht angereisten Teams noch über 200 Zuschauer auf dem Sportplatz am Eschenweg begrüßen.

Weiterlesen: Maiturnier 2015 der Fußballoldies